Gero Storjohann MdB: Ukraine-Krise zeigt wie wichtig die Wasserwege sind

Gero Storjohann, CDU, MdB, Bundestagsabgeordneter.

Schleswig-Holstein weiterhin drittgrößter Seehafenstandort Deutschlands

„Das Bundesland Schleswig-Holstein ist weiterhin drittgrößter Seehafenstandort Deutschlands. Im letzten Jahr gab es ein großes Wachstum bei den Umschlags- und Passagierzahlen“ berichtet aktuell „Stimme der Hauptstad“  (internationale Berichterstattung) in der Ausgabe vom 20. März 2022.

Der Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann erklärte: „Ich freue mich über die positive Umsatzentwicklung der Häfen in Schleswig-Holstein trotz der Corona-Krise. Gerade die Ukraine-Krise zeigt, wie wichtig die Wasserwege sind, hier kommt Schleswig-Holstein eine besondere Bedeutung zu durch die Lage zwischen Nordsee und Ostsee: Schleswig-Holstein ist und bleibt Dreh- und Angelpunkt für die Seefracht“. ….

Veröffentlicht unter Allgemein |

Gero Storjohann dankt Friedrich Merz für seinen Einsatz beim Wahlkampf Kick-Off

Neumünster – Der Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann und seine CDU-Bundestagskolleginnen und Kollegen aus Schleswig-Holstein konnten wegen der aktuell vorrangigen Corona- und Ukraine-Diskussionen und Entscheidungen in Berlin nicht am „Kick-Off“ für den Landtagswahlkampf in Neumünster teilnehmen.

Die CDU startete ihre heiße Wahlkampfphase am Sonnabend in Neumünster mit dem Vorsitzenden der CDU Deutschlands Friedrich Merz und dem Landesvorsitzenden Daniel Günther.

Der Bundesparteivorsitzende Friedrich Merz stimmte auf der Veranstaltung die CDU-Basis auf den Wahlkampf ein. Es geht Merz dabei nicht nur um Schleswig-Holstein. Es geht ihm um eine CDU als bestimmende Kraft des Landes.

Der CDU/CSU Fraktionsvorsitzende Friedrich Merz kritisierte unter großer Zustimmung der ca. 450 Teilnehmer in den Holstenhallem das unwürdige Verhalten der Regierungsparteien nach der Ansprache von Ukraine Wolodymir Selenskyi, dem Präsidenten der Ukraine. Trotz Einspruch der CDU/CSU-Fraktion waren die Regierungsparteien ohne Aussprache oder Regierungserklärung des Bundeskanzlers Scholz routinemäßig zur Tagesordnung übergegangen.

Bundeskanzler Olaf Scholz warf Merz zudem wochenlanges Schweigen zur Ukraine-Krise vor.

„Schleswig-Holsteins CDU-Bundestagsabgeordnete werden ihre Parteifreunde im Norden nach besten Kräften im Landtagswahlkampf unterstützen, wenn es die Situation zulässt. Der motivierende Auftritt vom Oppositionsführer des Deutschen Bundestag war nur der Startschuss,“ kommentiert Gero Storjohann die Einsatzbereitschaft in Berlin.

Veröffentlicht unter Allgemein |

4 Landtagswahlveranstaltungen mit Daniel Günther im Kreis Segeberg

Die 3 CDU-Direktkandidaten aus dem Kreis Segeberg mit dem Landesvorsitzenden Daniel Günther: (vlnr.) Patrick Pender, Ole Plambeck MdL, Ministerpräsident Daniel Günther und Sönke Siebke.

Kreis Segeberg. Gleich 4x kommt der CDU-Landesvorsitzende und Ministerpräsident Daniel Günther im Landtagswahlkampf in den Kreis Segeberg.

Am Samstag, 9. April wird der CDU-Landesvorsitzende von 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr gemeinsam mit seinem Landtagskollegen, dem CDU-Kreisvorsitzenden Ole Plambeck bei EDEKA Oertwig, Dammstücken 29-33 in Henstedt-Ulzburg zu treffen sein

Am gleichen Tag wird Daniel Günther zusammen Norderstedts CDU-Landtagskandidaten Patrick Pender im Feuerwehrmuseum Norderstedt, Friedrichsgaber Weg 290 das Gespräch mit den Wählerinnen und Wählern auf einer öffentlichen Veranstaltung suchen.

Bad Bramstedts Christdemokraten haben das Treffen mit dem Ministerpräsidenten für Mittwoch, den 13. April in der Zeit von 17 Uhr bis 18:15 Uhr vorbereitet. Bei EDEKA Möller, in der Hamburger Straße 53 in Bad Bramstedt haben die Wählerinnen und Wähler die Möglichkeit zum Gespräch mit Daniel Günther und dem CDU-Kreisvorsitzenden Ole Plambeck. Bad Bramstedt liegt im Wahlkreis von Ole Plambeck.

Zum Finale der Ministerpräsidenten-Tour gibt es eine Wahlkampfveranstaltung am Mittwoch, 4. Mai um 15 Uhr auf dem Marktplatz in Bad Segeberg. Neben Daniel Günther wird der CDU-Landtagskandidat Sönke Siebke zu den Teilnehmern sprechen und anschließend für Gespräche zur Verfügung stehen.

Veröffentlicht unter Allgemein |